Pferdephysio-Bloch
News
Indikation
Faszien
Blutegel - Sehne
Verspannung Rücken
Mein Angebot
Sättel/Passform
Honorar
Kontakt
Impressum
AGB's
Interessante Links

Behandlungsmöglichkeit Verspannungen Rücken: Kinesotapen

Hier möchte ich Ihnen einmal ein Beispiel fürs Kinesotapen geben. Auf den Bildern sehen Sie Sydney, eine 10 jährige Araberstute. Sie hat Verspannungen im Übergang Brustwirbelsäule / Lendenwirbelsäule. Sydney wurde länger nicht regelmäßig geritten, da der Sattel nicht mehr optimal lag. Sie hat eine sehr kurze Sattellage, so dass der vorherige Sattel in den Lendenwirbelbereich gedrückt hat, hier ist sie auch Drucktolent. Außerdem hat sie ein gekipptes Becken, wodurch es ihr sehr schwer fällt unter den Schwerpunkt zu treten. Auf dem Bildern sieht man einmal ein Tape am Bauch, welches dazu dient den Bauch anzuspannen um den Rücken zu entlasten. Die 3 Tapes am Rücken entspannen die Muskulatur im Übergang Brust- / Lendenwirbelsäule. Die beiden Tapes im Bereich des Oberschenkels und Kruppenmuskulatur helfen dem Pferd mehr unterzutreten. Natürlich helfen die Tapes allein nicht. Die Besitzerin hat einen Trainingsplan bekommen. Sie longiert die Stute regelmäßig an der Doppellonge und über Stangen um die Schrittlänge zu vergrößern.

 

Die Tapes waren ca. 3 Wochen auf dem Pferd. Anschließend wurde Sydney noch per Dry Needling Methode im Bereich der Hals- und Lendenwirbelsäule behandelt. Je Seite hab ich je 3 Nadeln gesetzt um die Verspannungen zu lösen.

 

Nach guten 4 Wochen konnte nun die Sattlerin kommen um einen neuen Sattel auf den entspannten Rücken anzupassen.

 

 

 

 


Mobile Praxis Naturheilkunde für Tiere  |  julia.schur1981@gmail.com